Sie sind hier:  > BKH Kaufbeuren > Karriere > Berufsfachschule für Krankenpflege

Berufsfachschule für Krankenpflege

Die Berufsfachschule für Krankenpflege der Bezirkskliniken Schwaben am Bezirkskrankenhaus Kaufbeuren erhielt 1922 ihre staatliche Anerkennung zur Ausbildung von Krankenschwestern/-pflegern und ist seit dieser Zeit in der Pflegeausbildung tätig. „Bewährtes erhalten - Neues wagen“. Nach diesem Motto wird der Unterricht theoretisch und praktisch ausgerichtet.

Seit 2010 bieten wir mit großem Erfolg eine 3-jährige Ausbildung im Schulversuch „Generalistische Pflegeausbildung mit beruflichem Schwerpunkt in Bayern“ an. Sie ist zukunftsweisend an den europäischen und außereuropäischen Richtlinien ausgerichtet.
In dieser Ausbildung werden Anteile der Gesundheits- und Krankenpflege, der Altenpflege und der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege sowohl in praktischen als auch theoretischen Bereichen übergreifend miteinander verknüpft. Somit werden die Pflegeschüler auf die Bedürfnisse der Pflegeempfänger aller Lebensphasen (Neugeborenes, Kind, Erwachsener, alter Mensch) vorbereitet.

Wir sind ein verlässlicher und engagierter Partner des Kultusministeriums Bayern, wenn es darum geht, die Pflege in Bayern bzw. Deutschland weiter zu entwickeln.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, bewerben Sie sich an unserer Berufsfachschule für Krankenpflege!

Kontakt

Berufsfachschule für Krankenpflege am
Bezirkskrankenhaus Kaufbeuren
Kemnaterstrasse 16
87600 Kaufbeuren

Tel.: 08341/72 5503
E-Mail: krankenpflegeschule(at)bkh-kaufbeuren.de