Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik

Über unsere Klinik

Die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik verfügt über 220 vollstationäre und 25 teilstationäre Behandlungsplätze. Zusätzlich betreiben wir eine große multiprofessionelle Institutsambulanz.
Neben einer regionalisierten, teamorientierten und interdisziplinären Versorgung behandeln wir auch Patienten überregional und störungsspezifisch auf unseren Spezialstationen. Gemeinsam mit den Patienten vereinbaren wir die Ziele der Therapie und setzen diese um.

Dazu können wir Ihnen folgendes anbieten: individuelle Diagnostik, umfassende Therapieangebote, moderne psychotherapeutische Behandlungskonzepte, sowie eine bedarfsorientierte Pharmakotherapie.