Checkliste

Alles bereit? Das brauchen Sie bei der Anmeldung.

  • Krankenkassen-Chipkarte bei gesetzlich Versicherten bzw. ClinicCard bei Privatversicherten
  • Einweisungsschein, ausgestellt vom Hausarzt oder behandelnden Arzt (gesetzlich Versicherte)
  • Quittung für bereits gezahlte Zuzahlungen im Kalenderjahr bzw. ggf. Befreiungskarte
  • Alle Krankenunterlagen der bisher behandelnden Ärzte
  • Ihre Medikamente zur Beurteilung bzw. zur weiteren Verabreichung
  • Überprüfung von Versicherungskonditionen (Privatversicherte)
  • Im Falle einer Betreuung eine Kopie der Betreuungsunterlagen
  • Kleidung, persönliche Hilfsmittel und Hygieneartikel nach eigenem Bedarf
  • Wetterfeste Oberbekleidung und festes Schuhwerk

Zur stationären Aufnahme und Behandlung benötigen wir eine ärztliche Überweisung. Wir bitten Sie, wenn möglich, telefonisch einen Aufnahmetermin zu vereinbaren. Kostenträger sind alle Kassen. Im Notfall können Sie selbstverständlich jederzeit bei uns aufgenommen werden. Es ist für uns hilfreich, wenn wir durch Ihren Haus- oder Facharzt vorab informiert werden.

Download: